Hier geht es mal nicht ums “runde”…

September 16th, 2015

RWC15_HD

Für achtundachtzigfuffzich nach Wolfsburg

August 5th, 2015

Die Rote Reihe unter Volldampf

Vereinsmitglied Jenne Meier arbeitet weiterhin fleißig an seinem Denkmal, das ihn vermutlich dereinst hoch oben auf einer Dampflokomotive zeigen wird – und im Sockel eingemeißelt ist der unendliche Fahrplan, der die Rote Reihe (und deren Freunde) in all den Jahren in die Bundesligastadien dieser Republik geführt hat. Neuester Eintrag: 26. September 2015 – Wolfsburg!

Für diese sensationelle Fahrt, für die Jenne wieder die Freunde der Dampfbahn aus Schaumburg gewinnen konnte, sind noch Plätze frei. Das All In-Angebot sieht wie folgt aus: Dampfbahnfahrt, Sitzplatz im Stadion, DJ, Show-Act und Security für 88,50 Euro!

Wer dabei sein möchte, wenn der Sonderzug gezogen von der Dampflok „ELSE“ von Stadthagen über Hannover Richtung Wolfsburg fährt, dort drei Punkte als Zusatzgepäck aufnimmt, um dann schnaufend und qualmend wieder in heimatliche Gefilde zurückrattert, sollte sich schleunigst bei Jenne melden.

Am besten per Mail: jenne1201@googlemail.com

Markthallen-Kinderfest und Fußball-Cup

Juli 15th, 2015

Markthalle_A5a_Kinderfest_Flyer_Ansicht150706

Werbeblock :-)

Juni 5th, 2015

Datei-05.06

Rote Reihe e. V. wählt neuen Vorstand

Mai 20th, 2015

Die ROTE REIHE hat einen neuen Vorstand. Für das auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Vorstandsmitglied Jens Hauschke, wurde der bisherige Revisor Michael Raabe bei der Jahresversammlung in der „Klickmühle“ neu in das sechsköpfige Gremium gewählt. Neuer Revisor ist Jürgen Engelhard. Das Mitgliedervotum war in allen Fällen einstimmig.

ROTE REIHE -Vorsitzender Uwe Beyes, der den Verein seit der Gründung 2005 führt, bedankte sich bei dem urlaubsbedingt abwesenden Jens Hauschke für seine 10-Jährige Vorstandstätigkeit. Ohne sein Wirken hätte der Verein die Klippen in der Gründungsphase und die ehrgeizigen Aufgaben in den vergangenen Jahren nicht bewältigen können.

Der neue (teils alte Vorstand) setzt sich bis 2017 wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Uwe Beyes
Stellvertreterinnen: Amelie Huy, Angelika Kaiser
Schatzmeister: Kurt (Terry) Reuter
Beisitzer: Michael Raabe
Schriftführer: Carsten Ens

Am vergangenen Freitagabend wurde die erste Infoveranstaltung des Fanbeteiligungs- und Unterstützungsvereins 96 / FUV96 durchgeführt

Mai 20th, 2015

Die Veranstaltung brachte ca. 80 interessierte 96-Fans quer durch alle Kategorien der Fans und Unterstützer von Hannover 96 zusammen. Vom Osttribünen/VIP Bereich-Besucher über West- und Nordtribünen DK-Inhaber bis hin zu Vertretern der Ultragruppierungen, die direkt vom Besuch des Mannschaftstrainings kamen. Auch etliche Mitglieder der Roten Kurve sowie diverser organisierter Fanclubs, aber auch „Einzelfans“ waren anwesend. Vom FUV96 waren fast sämtliche Gründungsmitglieder inklusive Vorstandsmitglieder und der Vorsitzende vor Ort. Der Wunsch des FUV96, einen möglichst breiten Durchschnitt der Fanszene von Hannover 96 anzusprechen, wurde an diesem Freitag offensichtlich erfüllt.

Der Vorstand des FUV96 stellte den interessierten Besuchern zunächst die zwei Säulen, auf denen der Verein aufgebaut ist und tätig sein möchte, vor.

Read the rest of this entry »

Einladung zur Mitgliederversammlung

April 3rd, 2015

mitgliederversammlung2015_v2

Rote Reihe-Talk mit Dabrowski und engagierter Diskussion

März 30th, 2015

Christoph Dabrowski war zu Gast bei der Roten Reihe. Der aktuelle U 17-Trainer und langjährige Bundesligaspieler plauderte aus dem Nähkästchen. Bei seinen Erinnerungen an die Vereine, Kollegen und Trainer, die ihm während seiner aktiven Laufbahn begegnet sind, kam so manche amüsante Episode ans Tageslicht. Jens und Christoph sprachen über Bremen und Bochum, über die polnische Nationalmannschaft, über Magath und Neururer und natürlich auch über die derzeitige Situation bei den „Roten“. Angesprochen auf die Perspektiven der Nachwuchsabteilung zeigte sich Dabrowski sehr optimistisch. Die baulichen Veränderungen würden dazu beitragen, dass die sportliche Qualität in allen Mannschaften weiter steigen werde. Dann würde es ggf. auch mal wieder gelingen, junge Spieler an die Bundesligamannschaft heranzuführen. Derzeit sei die Durchlässigkeit leider nicht so, wie man es sich im Verein wünsche.

Dabrowski verfolgte dann auch noch die Diskussion der Rote-Reihe-Mitglieder über „Fankultur“, das Verhältnis zwischen Ultras und Martin Kind und die Position der Roten Reihe in dieser Frage. Der Ex-Profi zeigte sich anschließend beeindruckt und lobte die Anwesenden in der Klickmühle für den offenen Meinungsaustausch.

Zunächst hatte Vorsitzender Uwe Beyes seine Haltung auch zum offenen Brief von Hannover 96 deutlich gemacht. Er fragte die Mitglieder dann nach ihren Empfehlungen, wie sich der Rote-Reihe-Vorstand künftig positionieren solle. Insbesondere Conny, Ole, Udo, Terry und Andreas trugen zu einer engagierten Diskussion bei. Fazit: Die Rote Reihe wird sich um einen Dialog mit der Hannover 96-Führung bemühen und zugleich den Kontakt zu anderen Fangruppen suchen, um bestehende Ressentiments aus der Welt zu schaffen und gemeinsam nach Lösungswegen zu suchen.

Nächster Rote-Reihe-Talk am 26. März

März 16th, 2015

Thommy Westphal bringt Christoph Dabrowski mit / Mitglieder diskutieren Stimmungslage rund um Hannover 96

Die Rote Reihe begrüßt am Donnerstag, 26. März den ehemaligen Teammanager von Hannover 96, Thomas Westphal, zur traditionsreichen Talk in der Klickmühle. Thommy Westphal, der im vorigen Jahr 96 verlassen hat und zum Hamburger SV gewechselt ist, wird sicherlich über viele spannende Hintergründe des Bundesligageschehens berichten können. Auch zur aktuellen Situation bei den Roten dürfte er eine Meinung haben, schließlich war er 13 Jahre lang als Teammanager tätig und hat viele Höhen und Tiefen des Vereins mitgemacht. Neben ihm auf dem Podium: Ex-Profi und U17-Coach Christoph Dabrowski.

Im Anschluss an die Prominenten-Sprechstunde wird Rote-Reihe-Vorsitzender Uwe Beyes mit den Mitgliedern über die Stimmungslage bei Hannover 96, den „Offenen Brief”, die Ultras u.v.m. diskutieren und nach Lösungen aus der Misere fahnden.

Es wird garantiert ein unterhaltsamer und sicherlich spannender Rote-Reihe-Stammtisch in der Klickmühle. Beginn ist um 19 Uhr.

Platzwart

März 8th, 2015

Der „Platzwart“ ist wieder in Hannover unterwegs. Für Freunde der besonders frischen Fußball-Poesie gibt es folgende Termine zur Auswahl: 28./29. Mai und 4./5. Juni in der Nordkurve! Am 14. März startet der VVK, alle Infos gibt es auf www.kalabusch.de Wer den Salon Herbert Royal im TaK sehen möchte: Gelegenheit dazu ist vom 1. bis 3. Mai.