Noch ein Satz zum Spiel gegen Nürnberg…

Geht es euch da so wie mir? Spiele gegen Dieter Hecking gewinnt man doch besonders gern. Irgendwie steht der für mich für das alte 96, also das, was uns letztlich das Entscheidungsspiel in Bochum beschert hat. Und auch wenn die Zeiten damals durchaus spannender, ja dramatischer waren als jetzt, so vermute ich doch: Niemand will sie wirklich zurück. Damit also zum Spiel vom vergangenen Freitag.

Endlich wieder gewonnen, aber dass das passieren wird habe ich ja letzte Woche schon geschrieben. Das Schema kennen wir ja schon. Gut angefangen, dann nachgelassen und in der zweiten Halbzeit wieder mal kein Tor geschossen. Aber auch keins bekommen, das ist die gute Nachricht.

Sonst noch was? Na klar, unsere Roten spielen kommende Woche in Berlin. Da hat Nürnberg gerade gewonnen. Aber wir wollen natürlich nicht querrechen!

(Von: Meik Friedrich)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.